Rechtsanwaltsfachangestellte / Rechtsanwaltsfachangestellter für den Standort Düsseldorf gesucht

Wir sind eine ausschließlich im Verkehrsrecht tätige Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Düsseldorf und Nesselwang. Wir arbeiten papierlos und befinden und stets auf dem neusten Stand der Technik. Der Kontakt zum Mandant steht bei uns an erster Stelle.  Am Standort in Düsseldorf sind 17 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte tätig. Hier benötigen wir Ihre Verstärkung und würden uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (im Idealfalle per E-Mail) freuen.  Es ist keine Voraussetzung, dass Sie bereits als Erfahrung in einer verkehrsrechtlichen Kanzelie gesammelt haben. Als Beginn der Tätigkeit ist der 01. März 2019 vorgesehen.

Die Tätigkeit im Überblick

Im Bereich der Mandatsannahme benötigen wir Verstärkung.

Als Rechtsanwaltsfachangestellte oder Rechtsanwaltsfachangestellter stellen Sie den qualifizierten telefonischen Erstkontakt zum zukünftigen oder bestehenden Mandanten sicher. Sie klären die Anliegen unserer Mandanten mit diesem im Telefongespräch. Im weiteren Verlauf tragen Sie Sorge für die Beantwortung der Fragen unserer Mandanten.  Dabei werden Sie selbstverständlichen von den Fachanwältinnen und Fachanwälten für Verkehrsrecht und den Fachanwältinnen und Fachanwälten für Strafrecht unterstützt.

Auch wenn die rechtlichen Grundlagen oder das technische Know-How (Kanzleisoftware: Annotext) dieser Tätigkeit bei Ihnen noch nicht gesichert vorliegen, sollten Sie vor einer Bewerbung nicht zurück schrecken. Das noch eventuell fehlende notwendige Wissen wird Ihnen bei uns vermittelt. 

Wochenarbeitszeit: 40 Stunden, geringere Stundenzahl möglich! Bitte bewerben Sie sich auch, wenn Sie eine Teilzeitbeschäftigung suchen.

Die Arbeitszeit kann felxibel im Zeitraum 07:45 Uhr bis 19:15 Uhr gestaltet werden.